Plusieurs options de recherche
Nous recherchons dans plus de 100 boutiques pour votre meilleure offre - s’il vous plaît attendre…
- Frais de port à Belgique (modifier À DEU)
Créer un préréglage

Bahnromantik: Die goldenen Jahre der Berninabahn: Gli Anni d'Oro della Ferrovia del
Bernina GliÂAnniÂd'Oro Âdella ÂFerrovia Âdel ÂBernina
zweisprachigÃÂdeutsch/italienisch :
comparer chaque offre

Prix20132014201520162017
Moyenne 49,02 49,32 59,81 64,50 63,19
Demande
9783905111484 - Die Goldenen Jahre Der Berninabahn; Gli Anni D Oro Della Ferrovia Del Bernina: D
1

Die Goldenen Jahre Der Berninabahn; Gli Anni D Oro Della Ferrovia Del Bernina: D (?)

Ebay.co.uk

ISBN: 9783905111484 (?) ou 3905111489, en allemand, Nouveau

69,32 (£ 59,78)¹ + Expédition à la France: 3,25 (£ 2,80)¹ = 72,57 (£ 62,58)¹(sans obligation)
Type de livraison: Flat, Livraison: Dans le monde entier, Offre de location: United Kingdom
Du vendeur/antiquaire, roxy*media*uk - uk_media_superstore
Prix fixe
Commentaire de vendeur roxy*media*uk - uk_media_superstore:
Vendeur de note: 98.7, Modes de paiement: PayPal
Numéro de commande de plate-forme Ebay.co.uk: 142366080221
Catégorie: Other Non-Fiction
Offre start: 29.04.2017 08:53:02
Fin de l’offre: 29.05.2017 08:53:02
Données de 24-05-2017 09:29h
ISBN (notations alternatives): 3-905111-48-9, 978-3-905111-48-4
9783905111484 - Peter Pfeiffer: Bahnromantik: Die goldenen Jahre der Berninabahn - Gli Anni d'Oro della Ferrovia del Bernina
2
Peter Pfeiffer (?):

Bahnromantik: Die goldenen Jahre der Berninabahn - Gli Anni d'Oro della Ferrovia del Bernina (?)

ISBN: 9783905111484 (?) ou 3905111489, en allemand, AS Verlag, couverture rigide, Nouveau

Livraison gratuite
Du vendeur/antiquaire
Bahnromantik: Die goldenen Jahre der Berninabahn: Belle Époque und harter Alltag. Als 1906 mit dem Bau der Berninabahn von St. Moritz nach Tirano im Veltlin begonnen wurde, hatte der mondäne Tourismus bereits im Oberengadin Einzug gehalten. Der Hautevolee aus ganz Europa und sogar aus Übersee stand eine Anzahl von Hotels der Spitzenklasse für den Aufenthalt im Gebirgstal zur Auswahl. Und mehr noch: Mit der Eröffnung der Albulalinie von Chur nach Celerina 1903 und im darauf folgenden Jahr bis nach St. Moritz erhielt die Region auch Anschluss an das internationale Eisenbahnnetz. Dieser Band der AS-Reihe `Bahnromantik` lässt die goldenen Zeiten der Berninabahn in grossformatigen Fotografien aufleben: die Gästeschar, die sich in der Belle Époque in die wilde Gebirgswelt begibt, die Eisenbahn vor der Kulisse des Morteratsch-Gletschers und des Lago Bianco oder in den Strassen von Tirano, die charakteristischen Bernina-Triebwagen mit frühen Skitouristen auf der Passhöhe. Aber auch die harten Seiten des damaligen Lebens fehlen nicht: der Bahnbau in der kargen Passlandschaft, die Schneeräumung bei eisiger Kälte und in weitgehender Handarbeit, der Kampf gegen Hochwasser und Erdrutsche. Ein Einleitungstext, verfasst vom Graubündner Eisenbahner Gion Caprez, vermittelt den historischen und sozialen Hintergrund für die Bildbetrachtung Detailangaben, auch bahntechnischer Art, sind in den Bildlegenden zu finden, die vom Herausgeber Peter Pfeiffer stammen. Das Buch ist in einer zweisprachigen Ausgabe deutsch/italienisch erschienen. Deutsch| Italienisch, Buch
Numéro de commande vendeur: 9783905111484
Numéro de commande de plate-forme Rheinberg-Buch.de: 18889_229626_9783905111484
Données de 31-05-2017 14:35h
ISBN (notations alternatives): 3-905111-48-9, 978-3-905111-48-4
9783905111484 - Bahnromantik: Die goldenen Jahre der Berninabahn | Peter Pfe ... 9783905111484
3

Bahnromantik: Die goldenen Jahre der Berninabahn | Peter Pfe ... 9783905111484 (?)

Ebay.de

ISBN: 9783905111484 (?) ou 3905111489, en allemand, Nouveau

72,90(sans obligation)
Type d’expédition : Free, Frais de port : Weltweit, Localisation de produits : 51469 Bergisch Gladbach,Allemagne, Livraison gratuite
Du vendeur/antiquaire, super-buch - Super Buch
Festpreisangebot
Commentaire de vendeur super-buch - Super Buch:
Händlerbewertung: 99.7, Zahlungsarten: CIPInCheckoutEnabled, PayPal, Banküberweisung
Numéro de commande de plate-forme Ebay.de: 382142892745
Catégorie: Sprache & Literatur
Offre start: 28.06.2017 14:24:20
Fin de l’offre: 27.08.2017 14:24:20
Données de 02-08-2017 21:20h
ISBN (notations alternatives): 3-905111-48-9, 978-3-905111-48-4
9783905111484 - Gion Caprez: Bahnromantik: Die goldenen Jahre der Berninabahn
4
Gion Caprez (?):

Bahnromantik: Die goldenen Jahre der Berninabahn (2011) (?)

ISBN: 9783905111484 (?) ou 3905111489, en allemand, As Verlag, couverture rigide, Nouveau

Sofort lieferbar
Du vendeur/antiquaire
Dtsch.-Italien. Einl. v. Gion Caprez Belle Ãpoque und harter Alltag. Als 1906 mit dem Bau der Berninabahn von St. Moritz nach Tirano im Veltlin begonnen wurde, hatte der mondäne Tourismus bereitsim Oberengadin Einzug gehalten. Der Hautevolee aus ganz Europa und sogar aus Ãœbersee stand eine Anzahl von Hotels der Spitzenklasse für den Aufenthalt im Gebirgstal zur Auswahl. Und mehr noch: Mit der Eröffnung der Albulalinie von Chur nach Celerina 1903 und im darauf folgenden Jahr bis nach St. Moritz erhielt die Region auch Anschluss an das internationale Eisenbahnnetz. Dieser Band der AS-Reihe «Bahnromantik» lässt die goldenen Zeiten der Berninabahn in grossformatigen Fotografien aufleben: die Gästeschar, die sich in der Belle Ãpoque in die wilde Gebirgswelt begibt, die Eisenbahn vor der Kulisse des Morteratsch-Gletschers und des Lago Bianco oder in den Strassen von Tirano, diecharakteristischen Bernina-Triebwagen mit frühen Skitouristen auf der Passhöhe. Aber auch die harten Seiten des damaligen Lebens fehlen nicht: der Bahnbau in der kargen Passlandschaft, die Schneeräumung bei eisiger Kälte und in weitgehender Handarbeit, der Kampf gegen Hochwasser und Erdrutsche. Ein Einleitungstext, verfasst vom Graubündner Eisenbahner Gion Caprez, vermittelt den historischen und sozialen Hintergrund für die Bildbetrachtung; Detailangaben, auch bahntechnischer Art, sind in den Bildlegenden zu finden, die vom Herausgeber Peter Pfeiffer stammen. Das Buch ist in einer zweisprachigen Ausgabe deutsch/italienischerschienen. 24.02.2011, gebundene Ausgabe
Numéro de commande vendeur: 857776
Numéro de commande de plate-forme Thalia.de: 217540538
Catégorie: Buch (dtsch.), Bücher>Freizeit & Hobby>Flug- & Fahrzeuge>Schienenfahrzeuge
Données de 02-08-2017 21:20h
ISBN (notations alternatives): 3-905111-48-9, 978-3-905111-48-4
9783905111484 - Gion Caprez: Bahnromantik: Die goldenen Jahre der Berninabahn
5
Gion Caprez (?):

Bahnromantik: Die goldenen Jahre der Berninabahn (2011) (?)

ISBN: 9783905111484 (?) ou 3905111489, en allemand, As Verlag, couverture rigide, Nouveau

70,05 (Fr. 79,90)¹ + Expédition à la France: 15,78 (Fr. 18,00)¹ = 85,83 (Fr. 97,90)¹(sans obligation)
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Du vendeur/antiquaire
Dtsch.-Italien. Einl. v. Gion Caprez, Belle Ãpoque und harter Alltag. Als 1906 mit dem Bau der Berninabahn von St. Moritz nach Tirano im Veltlin begonnen wurde, hatte der mondäne Tourismus bereitsim Oberengadin Einzug gehalten. Der Hautevolee aus ganz Europa und sogar aus Ãœbersee stand eine Anzahl von Hotels der Spitzenklasse für den Aufenthalt im Gebirgstal zur Auswahl. Und mehr noch: Mit der Eröffnung der Albulalinie von Chur nach Celerina 1903 und im darauf folgenden Jahr bis nach St. Moritz erhielt die Region auch Anschluss an das internationale Eisenbahnnetz. Dieser Band der AS-Reihe «Bahnromantik» lässt die goldenen Zeiten der Berninabahn in grossformatigen Fotografien aufleben: die Gästeschar, die sich in der Belle Ãpoque in die wilde Gebirgswelt begibt, die Eisenbahn vor der Kulisse des Morteratsch-Gletschers und des Lago Bianco oder in den Strassen von Tirano, diecharakteristischen Bernina-Triebwagen mit frühen Skitouristen auf der Passhöhe. Aber auch die harten Seiten des damaligen Lebens fehlen nicht: der Bahnbau in der kargen Passlandschaft, die Schneeräumung bei eisiger Kälte und in weitgehender Handarbeit, der Kampf gegen Hochwasser und Erdrutsche. Ein Einleitungstext, verfasst vom Graubündner Eisenbahner Gion Caprez, vermittelt den historischen und sozialen Hintergrund für die Bildbetrachtung; Detailangaben, auch bahntechnischer Art, sind in den Bildlegenden zu finden, die vom Herausgeber Peter Pfeiffer stammen. Das Buch ist in einer zweisprachigen Ausgabe deutsch/italienischerschienen. gebundene Ausgabe, 24.02.2011
Numéro de commande vendeur: 857776
Numéro de commande de plate-forme Buch.ch: 672301866
Catégorie: Bücher > Freizeit & Hobby > Flug- & Fahrzeuge > Schienenfahrzeuge, Buch (dtsch.)
Mots-clés: Berninabahn
Données de 02-08-2017 21:20h
ISBN (notations alternatives): 3-905111-48-9, 978-3-905111-48-4
Annonces payantes
L'étrangerL'étranger
Résumé : Condamné à mort, Meursault. Sur une plage algérienne, il a tué un Arabe. À cause du soleil, dira-t-il, parce qu'il faisait chaud. On n'en tirera rien d'autre. Rien ne le fera plus réagir : ni l'annonce de sa condamnation, ni la mort de sa mère, ni les paroles du prêtre avant la fin. Comme si, sur cette plage, il avait soudain eu la révélation de l'universelle équivalence du tout et du rien. La conscience de n'être sur la terre qu'en sursis, d'une mort qui, quoi qu'il arrive, arrivera, sans espoir de salut. Et comment être autre chose qu'indifférent à tout après ça ? Étranger sur la terre, étranger à lui-même, Meursault le bien nommé pose les questions qui deviendront un leitmotiv dans l'œuvre de Camus. De La Peste à La Chute, mais aussi dans ses pièces et dans ses essais, celui qui allait devenir Prix Nobel de littérature en 1957 ne cessera de s'interroger sur le sens de l'existence. Sa mort violente en 1960 contribua quelque peu à rendre mythique ce maître à penser de toute une génération. Karla ManueleAmazon.fr:Condamné à mort, Meursault. Sur une plage algérienne, il a tué un Arabe. À cause du soleil, dira-t-il, parce qu'il faisait chaud. On n'en tirera rien d'autre. Rien ne le fera plus réagir : ni l'annonce de sa condamnation, ni la mort de sa mère, ni les paroles du prêtre avant la fin. Comme si, sur cette plage, il avait soudain eu la révélation de l'universelle équivalence du tout et du rien. La conscience de n'être sur la terre qu'en sursis, d'une mort qui, quoi qu'il arrive, arrivera, sans espoir de salut. Et comment être autre chose qu'indifférent à tout après ça ? Étranger sur la terre, étranger à lui-même, Meursault le bien nommé pose les questions qui deviendront un leitmotiv dans l'oeuvre de Camus. De La Peste à La Chute, mais aussi dans ses pièces et dans ses essais, celui qui allait devenir Prix Nobel de littérature en 1957 ne cessera de s'interroger sur le sens de l'existence. Sa mort violente en 1960 contribua quelque peu à rendre mythique ce maître à penser de toute une génération. --Karla Manuele
Comparer les prix

9783905111484

Trouver tous les livres disponibles pour votre numéro d’ISBN 9783905111484 comparer les prix rapidement et facilement et commandez immédiatement.

Disponibles livres rares, de livres d’occasion et de livres de seconde main du titre "Bahnromantik: Die goldenen Jahre der Berninabahn: Gli Anni d'Oro della Ferrovia del Bernina GliÂAnniÂd'Oro Âdella ÂFerrovia Âdel ÂBernina zweisprachigÃÂdeutsch/italienisch" De Freizeit & Hobby>Flug- & Fahrzeuge>Schienenfahrzeuge sont complètement répertoriés.

Livres à proximité

>> pour les Archives