Plusieurs options de recherche
Nous recherchons dans plus de 100 boutiques pour votre meilleure offre - s’il vous plaît attendre…
- Frais de port à Belgique (modifier À DEU)
Créer un préréglage

Tour de France. Auf den Spuren eines Mythos. Texte M. W. S. u.a. :
comparer chaque offre

Prix2012201320142015
Moyenne 29,85 40,05 43,24 32,45
Demande
9783905111439 - Bühler/Gamper/Leibundgut u a: Tour de France
1
Bühler/Gamper/Leibundgut u a (?):

Tour de France (2011) (?)

ISBN: 9783905111439 (?) ou 3905111438, en allemand, AS Verlag & Buchkonzept AG, Nouveau

46,80 + Expédition à la France: 9,95 = 56,75(sans obligation)
Du vendeur/antiquaire, M4E Media for Experts GmbH [54314407], München, BY, Germany
Inklusive Rechnung mit ausgewiesener Mwst.
Commentaire de vendeur M4E Media for Experts GmbH [54314407], München, BY, Germany:
Händlerbewertung: 3, NEW BOOK, New
Numéro de commande de plate-forme Abebooks.de: 10934819785
Données de 16-06-2014 04:15h
ISBN (notations alternatives): 3-905111-43-8, 978-3-905111-43-9
9783905111439 - Markus Bühler: Tour de France
2
Markus Bühler (?):

Tour de France (2000) (?)

ISBN: 9783905111439 (?) ou 3905111438, en allemand, As Verlag Jan 2000, Nouveau

46,80 + Expédition à la France: 17,13 = 63,93(sans obligation)
Du vendeur/antiquaire, Agrios-Buch [57449362], Bergisch Gladbach, NRW, Germany
Neuware - Mythos Tour de FranceDer Fotograf Markus Bühler hat die Tour wiederholt begleitet und dabei mit der Kamera den Mythos Tour de France aus seiner Sicht festgehalten. Seine grossartigen Schwarzweissbilder zeigen nicht die aus der Tagespressebekannten Siegesszenen, sondern neue Ansichten, vielsagende Details, Stimmungsbilder von vor und hinter der Kulisse. Fünf hochstehende Textbeiträge begleiten die Bildreportage. Sie verbinden umfassendes Hintergrundwissen mit anregenden Gedanken und Thesen zur Faszination des Radsportanlasses: Ein Essay des ehemaligen Schweizer Radprofis Urs Zimmermann über das Erlebnis Tour de France leitet in den Band ein undvermittelt grundlegende Informationen über das härteste allerStrassenrennen. Michael Gamper beobachtet die Tour und ihre Zuschauerund macht sich dabei seine Gedanken über den Radsport alsMassenereignis. Walter Leibundgut berichtet über die aufwendige Organisationdes sportlichen Grossanlasses und die minutiös geplanteVorbereitung der Rennstrecke. Dass Radrennen nicht nur mit Kraft und Ausdauer, sondern auch mit Teamwork und schlauer Taktik gewonnen werden, geht aus Elmar Wagners Text hervor, welcher dem Aufbau und der Bedeutung der Mannschaften gewidmet ist. Ein Beitrag von Sepp Renggli über die abwechslungsreiche undzuweilen von Skandalen überschattete Geschichte der Tour de France rundet den ebenso vielseitigen wie umfassenden Band ab.Das sorgfältig gestaltete Buch hebt sich von den jährlich erscheinenden, aktualitätsbezogenen Tour-Nachlesen markant ab. Als hochstehende Bildreportage mit hintergründigen, informativen Texten wird es nicht nur die Radsportfans, sondern auch fotografisch und künstlerisch interessierte Kreise ansprechen. 160 pp. Deutsch
Commentaire de vendeur Agrios-Buch [57449362], Bergisch Gladbach, NRW, Germany:
Händlerbewertung: 5, NEW BOOK, New
Numéro de commande de plate-forme Abebooks.de: 6909193743
Mots-clés: RADRENNEN ( RADSPORT ); - RADRENNEN; TOUR DE FRANCE
Données de 16-06-2014 04:15h
ISBN (notations alternatives): 3-905111-43-8, 978-3-905111-43-9
9783905111439 - Markus Bühler: Tour de France
3
Markus Bühler (?):

Tour de France (2000) (?)

ISBN: 9783905111439 (?) ou 3905111438, en allemand, AS Verlag, Nouveau

46,80 + Expédition à la France: 2,50 = 49,30(sans obligation)
Du vendeur/antiquaire, Deastore [50723639], Roma, RM, Italy
Language: ger.
Commentaire de vendeur Deastore [50723639], Roma, RM, Italy:
Händlerbewertung: 4, NEW BOOK, New
Numéro de commande de plate-forme Abebooks.de: 7546158817
Données de 16-06-2014 04:15h
ISBN (notations alternatives): 3-905111-43-8, 978-3-905111-43-9
9783905111439 - Markus Bühler: Tour de France
4
Markus Bühler (?):

Tour de France (2000) (?)

ISBN: 9783905111439 (?) ou 3905111438, en allemand, As Verlag Jan 2000, Nouveau

46,80 + Expédition à la France: 7,90 = 54,70(sans obligation)
Du vendeur/antiquaire, Buchhandlung - Bides GbR [52676528], Dresden, SA, Germany
Neuware - Mythos Tour de FranceDer Fotograf Markus Bühler hat die Tour wiederholt begleitet und dabei mit der Kamera den Mythos Tour de France aus seiner Sicht festgehalten. Seine grossartigen Schwarzweissbilder zeigen nicht die aus der Tagespressebekannten Siegesszenen, sondern neue Ansichten, vielsagende Details, Stimmungsbilder von vor und hinter der Kulisse. Fünf hochstehende Textbeiträge begleiten die Bildreportage. Sie verbinden umfassendes Hintergrundwissen mit anregenden Gedanken und Thesen zur Faszination des Radsportanlasses: Ein Essay des ehemaligen Schweizer Radprofis Urs Zimmermann über das Erlebnis Tour de France leitet in den Band ein undvermittelt grundlegende Informationen über das härteste allerStrassenrennen. Michael Gamper beobachtet die Tour und ihre Zuschauerund macht sich dabei seine Gedanken über den Radsport alsMassenereignis. Walter Leibundgut berichtet über die aufwendige Organisationdes sportlichen Grossanlasses und die minutiös geplanteVorbereitung der Rennstrecke. Dass Radrennen nicht nur mit Kraft und Ausdauer, sondern auch mit Teamwork und schlauer Taktik gewonnen werden, geht aus Elmar Wagners Text hervor, welcher dem Aufbau und der Bedeutung der Mannschaften gewidmet ist. Ein Beitrag von Sepp Renggli über die abwechslungsreiche undzuweilen von Skandalen überschattete Geschichte der Tour de France rundet den ebenso vielseitigen wie umfassenden Band ab.Das sorgfältig gestaltete Buch hebt sich von den jährlich erscheinenden, aktualitätsbezogenen Tour-Nachlesen markant ab. Als hochstehende Bildreportage mit hintergründigen, informativen Texten wird es nicht nur die Radsportfans, sondern auch fotografisch und künstlerisch interessierte Kreise ansprechen. 160 pp. Deutsch
Commentaire de vendeur Buchhandlung - Bides GbR [52676528], Dresden, SA, Germany:
Händlerbewertung: 5, NEW BOOK, New
Numéro de commande de plate-forme Abebooks.de: 1283076429
Mots-clés: RADRENNEN ( RADSPORT ); - RADRENNEN; TOUR DE FRANCE
Données de 16-06-2014 04:15h
ISBN (notations alternatives): 3-905111-43-8, 978-3-905111-43-9
9783905111439 - Markus Bühler: Tour de France: Auf den Spuren eines Mythos (Hardback)
5
Markus Bühler (?):

Tour de France: Auf den Spuren eines Mythos (Hardback) (2000) (?)

ISBN: 9783905111439 (?) ou 3905111438, en allemand, AS Verlag, couverture rigide, Nouveau

Livraison gratuite
Du vendeur/antiquaire, The Book Depository EURO [60485773], Slough, United Kingdom
Language: German Brand New Book. Mythos Tour de FranceDer Fotograf Markus Bühler hat die Tour wiederholt begleitet und dabei mit der Kamera den Mythos Tour de France aus seiner Sicht festgehalten. Seine grossartigen Schwarzweissbilder zeigen nicht die aus der Tagespressebekannten Siegesszenen, sondern neue Ansichten, vielsagende Details, Stimmungsbilder von vor und hinter der Kulisse. Fünf hochstehende Textbeiträge begleiten die Bildreportage. Sie verbinden umfassendes Hintergrundwissen mit anregenden Gedanken und Thesen zur Faszination des Radsportanlasses: Ein Essay des ehemaligen Schweizer Radprofis Urs Zimmermann über das Erlebnis Tour de France leitet in den Band ein undvermittelt grundlegende Informationen über das härteste allerStrassenrennen. Michael Gamper beobachtet die Tour und ihre Zuschauerund macht sich dabei seine Gedanken über den Radsport alsMassenereignis. Walter Leibundgut berichtet über die aufwendige Organisationdes sportlichen Grossanlasses und die minutiös geplanteVorbereitung der Rennstrecke. Dass Radrennen nicht nur mit Kraft und Ausdauer, sondern auch mit Teamwork und schlauer Taktik gewonnen werden, geht aus Elmar Wagners Text hervor, welcher dem Aufbau und der Bedeutung der Mannschaften gewidmet ist. Ein Beitrag von Sepp Renggli über die abwechslungsreiche undzuweilen von Skandalen überschattete Geschichte der Tour de France rundet den ebenso vielseitigen wie umfassenden Band ab.Das sorgfältig gestaltete Buch hebt sich von den jährlich erscheinenden, aktualitätsbezogenen Tour-Nachlesen markant ab. Als hochstehende Bildreportage mit hintergründigen, informativen Texten wird es nicht nur die Radsportfans, sondern auch fotografisch und künstlerisch interessierte Kreise ansprechen.
Commentaire de vendeur The Book Depository EURO [60485773], Slough, United Kingdom:
Händlerbewertung: 4, NEW BOOK, New
Numéro de commande de plate-forme Abebooks.de: 14851057590
Données de 26-03-2015 08:01h
ISBN (notations alternatives): 3-905111-43-8, 978-3-905111-43-9
Annonces payantes
L'étrangerL'étranger
Résumé : Condamné à mort, Meursault. Sur une plage algérienne, il a tué un Arabe. À cause du soleil, dira-t-il, parce qu'il faisait chaud. On n'en tirera rien d'autre. Rien ne le fera plus réagir : ni l'annonce de sa condamnation, ni la mort de sa mère, ni les paroles du prêtre avant la fin. Comme si, sur cette plage, il avait soudain eu la révélation de l'universelle équivalence du tout et du rien. La conscience de n'être sur la terre qu'en sursis, d'une mort qui, quoi qu'il arrive, arrivera, sans espoir de salut. Et comment être autre chose qu'indifférent à tout après ça ? Étranger sur la terre, étranger à lui-même, Meursault le bien nommé pose les questions qui deviendront un leitmotiv dans l'œuvre de Camus. De La Peste à La Chute, mais aussi dans ses pièces et dans ses essais, celui qui allait devenir Prix Nobel de littérature en 1957 ne cessera de s'interroger sur le sens de l'existence. Sa mort violente en 1960 contribua quelque peu à rendre mythique ce maître à penser de toute une génération. Karla ManueleAmazon.fr:Condamné à mort, Meursault. Sur une plage algérienne, il a tué un Arabe. À cause du soleil, dira-t-il, parce qu'il faisait chaud. On n'en tirera rien d'autre. Rien ne le fera plus réagir : ni l'annonce de sa condamnation, ni la mort de sa mère, ni les paroles du prêtre avant la fin. Comme si, sur cette plage, il avait soudain eu la révélation de l'universelle équivalence du tout et du rien. La conscience de n'être sur la terre qu'en sursis, d'une mort qui, quoi qu'il arrive, arrivera, sans espoir de salut. Et comment être autre chose qu'indifférent à tout après ça ? Étranger sur la terre, étranger à lui-même, Meursault le bien nommé pose les questions qui deviendront un leitmotiv dans l'oeuvre de Camus. De La Peste à La Chute, mais aussi dans ses pièces et dans ses essais, celui qui allait devenir Prix Nobel de littérature en 1957 ne cessera de s'interroger sur le sens de l'existence. Sa mort violente en 1960 contribua quelque peu à rendre mythique ce maître à penser de toute une génération. --Karla Manuele
Comparer les prix

9783905111439

Trouver tous les livres disponibles pour votre numéro d’ISBN 9783905111439 comparer les prix rapidement et facilement et commandez immédiatement.

Disponibles livres rares, de livres d’occasion et de livres de seconde main du titre "Tour de France. Auf den Spuren eines Mythos. Texte M. W. S. u.a." De Gamper, Michael / Leibundgut, Walter / Renggli, Sepp / Wagner, Elmar / Zimmermann, Urs sont complètement répertoriés.

Livres à proximité

>> pour les Archives